Gentlemen, start your engines!

         ·

Mit diesen Worten wird in den USA offiziell ein NASCAR Rennen gestartet. Auf meinem Weg ein richtiger Amerikaner zu werden durfte eine derartige Veranstaltung natürlich nicht fehlen. So entschloss ich mich an meinem letzten Sonntag hier während meines Praktikums ein Stockcar Race zu besuchen. Die Strecke auf der gefahren wurde lag in Dover, Delaware ca. 2,5 Autostunden von meinem Wohnort. Der Rennkurs ist ein relativ kleines Oval mit einer Rundenlänge von 1 Meile.


Praktikum im Bereich 3D-PDF

        

Es gibt wieder eine ausgeschriebene Stelle für ein Praktikum. Ziel ist die Erforschung und Entwicklung eines 3D-PDF-basierten Reporting Tools für medizinische Anwendungen. (Ich weiss gar nicht wie man das übersetzen soll). Anforderungen sind: Java 3D Model Windows GUI Programmierung. Ansprechpartner ist Fusheng Wang, Ph.D. Zu erreichen unter +1 (609) 734-4464 oder fusheng dot wang at siemens dot com. Es wird dringend gesucht, weshalb eine schnelle Bewerbung notwendig ist.


Ein paar Informationen zum J1-Visum

        

Um hier nicht den Eindruck zu erwecken, der Blog wäre bereits tot bevor es richtig losgeht, gebe ich hier mal ein paar Informationen zum J1-Visum wieder. Ein J1-Visum erhalten Praktikanten, Au-Pairs, Trainees, Austausch-Schüler und Hochschulabsolventen, die an einem Trainingsprogramm im Anschluss an ihr Studium teilnehmen. Folgende Schritte sind erforderlich: Finden der Trainee- oder Praktikumsstelle Erhalt des Formulars DS-2019 durch Arbeitgeber/Sponsor Kranken-, Unfallversicherung zahlen (ca. 40 USD pro Monat) Visa-Antrag Termin bei dem nächsten US Konsulat ausmachen (15EUR pro Anruf oder für 10EUR online) Zum Konsulat sollte man Tage des Termins folgende Dokumente mitbringen: